Feuer der Gerechtigkeit

Brodelnd Feuer brennt dar nieder

schuldbeladen‘ Menschenglieder.

Schwarzes Feuer, glühender Hass,

dass ich mich nicht enttäuschen lass‘.

 

Brennen soll wer schuldig is‘.

Todes‘ Helfer sie zerriss.

Büßen für ihren Tod sollen‘ sie

und Ruhe finden können‘ sie nie.

 

Lauft um euer Leben, ihr!

Schließt die Augen und ich bin hier.

Um Gnade betteln braucht ihr nicht.

Gerechtigkeit hält nun Gericht.

 

Glühend Feuer großer Macht

leuchtet grell in dunkler Nacht.

Hört ihr meine laute Lache,

bekomm‘ ich meine Rache.

 

By Vanessa Schmidt