Ruhe vor dem Sturm

Stille Gassen Leere Wege Trügerische Ruhe Panik schwebt in kalter Luft Glühende Häuseraugen Mann rennt über dunkle Straße Drohender Schatten Knecht Lampe leuchtet in dunkler Asche Welch bedrückende Stille -Vanessa…

WeiterlesenRuhe vor dem Sturm

Zwei Wege

Ruhe und Frieden in dunkler Gasse Zukunft ungewiss Versprechen vom Ende Verführerisch Lärm und Chaos und Leid daneben Gasse in täuschend hellem Licht Gräber zieren volle Straßen Die meisten sehen…

WeiterlesenZwei Wege

Abgestumpfte Seelen

Technik ersetzt Kontakt Verbindung überall Gefühle ohne Treffen Berührung irrelevant Chat ersetzt Gespräche Oberflächlich Ungenau Seelen über Aussehen Unrealistische Träumer! Kein Interesse Sehnsucht nach der Ferne Falsche kalte Menschen Vertrauen…

WeiterlesenAbgestumpfte Seelen

Dein Tod

Tod bewirkt Tod des Inneren Wandelnde Maske ohne Leben Welch eine Pharse! Verwesender Leichnam in Erde Untoter Körper ohne Gefühl wandelt auf Erde Täuschung ist Alltag Vereint im Tod Welch…

WeiterlesenDein Tod

Gefangen

Ich renne gegen eine Mauer. Wut packt mich. Wie ein trotziges Kind schlage ich dagegen bis meine Hände blutig sind. Obwohl ich weiß, dass sie sich nicht in Luft auflösen…

WeiterlesenGefangen

Träume

Lange Flure Weiße Türen Laute Hektik Grabstätte der Träume Jeder Schritt ein Kampf Das Ziel in weiter Ferne Bunter Punkt in hellem Licht Unerreichbar Boden zu rutschig zum Laufen Rennen…

WeiterlesenTräume

Zugehörigkeit

Die Sterne funkeln am Himmel der Nacht Ein Heulen in der Ferne Welch unerreichbare Schönheit, welch längst vergangener Traum. -Vanessa Schmidt Du willst  jetzt noch nicht aufhören zu lesen? Hier…

WeiterlesenZugehörigkeit